Award 2017 für Max Wild

Die Max Wild GmbH hat mit ihrer Leistung gleich doppelt überzeugt: den Auftraggeber JaKo Baudenkmalpflege GmbH und die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK) e. V.


Zur Jahreshauptversammlung 2017 des BSK erhielt Max Wild eine Auszeichnung bei der Preisverleihung im Oktober. In Berlin wurde der BSK Award in der Kategorie „Transport des Jahres 2017“ verliehen. Das Unternehmen Max Wild hat sich mit dem Beitrag „Translozierung von historischen Fassaden“ beteiligt. Der Transport wurde im Sommer in Hamburg durchgeführt. Nach Auswertung aller eingereichten Unterlagen durch die Jury hat das Familienunternehmen aus Berkheim für den „Transport des Jahres 2017“ den Zweiten Platz erreicht.

Urkunde BSK Award Transport 2017 Platz 2


Wir bedanken uns für die tolle Auszeichnung und gratulieren allen anderen Platzierten und den Gewinnern.

Von links: Necmi Gül, Joachim Riedmüller, Geschäftsführer Jochen Wild

 

 

November 2017